Skip to main content
screenshot-snipping-tool1

Windows Vista: Internes Screenshot Tool

Es ist eigentlich eine Schande. Die Dinge die man am meisten nutzt, vermisst man erst wenn sie nicht zur Verfügung sind. So geschehen als ich in der Firma an einem xp pro SP II Rechner einige Screenshots machen mußte wollte. Als bekennender Vista Nutzer stellte ich erst da fest das Win Vista Business so etwas standardmäßig mitbringt.

Screenshots mit Vista Boardmitteln

Hat man einmal die Deutlichkeit von Screenshots, zB um auf technische Unzulänglichkeiten hinzuweisen, kennen gelernt möchte man nicht mehr auf diese Darstellungshilfe verzichten. Windows Vista hilft da mit einem kostenlosen Tool aus.

screenshot-snipping-tool

Programme >> Zubehör

Unter „Alle Programme“ > „Zubehör“ ist das Snipping Tool zu finden. Einmal gestartet kann man mit der Maus einen Bereich des Bildschirms markieren, ein gesamtes Fenster oder auch den ganzen Bildschirm auswählen.

Als Werkzeuge stehen dann die Stift- und Textmarker-Funktion zur Verfügung um z. B. Anmerkungen zu machen oder bestimmte Bereiche hervor zu heben.

Die Grafik kann man sowohl als PNG-, GIF-, JPG- oder HTML-Datei abspeichern.

Alternativ dazu kann man das Bild auch mit einem Mausklick auf das Mail-Symbol per Mail versenden.

Fazit:
Für die meisten Fälle völlig ausreichend, einfach zu bedienen und, ganz wichtig, ohne Zusatzkosten in Vista integriert ist Snipping Tool eine wunderbare Anwendung, die jeder irgendwann mal brauchen kann und leider häufig „übersehen“ wird.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.