Skip to main content
screenshot_wordpress-xml_rpc

Bloggen via Flickr klemmt

Vor ein paar Tagen schrieb ich dies bei Twitter:
screenshot_flickr-boseEs gelang mir nicht, Bilder mit einigen kurzen Kommentaren versehen, direkt aus Flickr in meinen Blog zu posten. Dies ist im Grunde eine der Standardfunktionen die der Foto-Dienst Flickr von Haus aus mitbringt.

xmlrpc not found

Dies war die Fehlermeldung die mir x-mal angezeigt wurde bevor ich die Fehlersuche aus zeitlichen Gründen aufgeben mußte.
Heute konnte ich dann etwas intensiver nach dem Fehler suchen. Mein erster Gedanke war, dass die xmlrpc.php beim Upload irgendwie beschädigt worden ist. Also hab ich fix eine neue Datei via FTP hochgeladen und durfte feststellen das es daran nicht gelegen hat.
Hmm, jetzt die bei Flickr hinterlegte Adresse der Datei mit der tatsächlichen verglichen, … auch korrekt!?!

Wat nu??

WordPress hat den Finger drauf

Weil ich mir den Fehler absolut nicht erklären konnte, aber vermutete das es irgendwo in den Settings von WordPress klemmen würde, klickte ich unter dem Menupunkt Einstellungen alle Submenus durch. Und siehe da, unter dem Submenu Schreiben wurde ich fündig. Dort besteht die Möglichkeit die Funktionen der xmlrpc Datei abzuschalten. Flux den Haken gesetzt und der externe Zugriff ist wieder möglich.

screenshot_wordpress-xml_rpc

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.