Skip to main content

So gehts: WordPress Kommentare fortlaufend nummerieren

wordpress_256Interessanter, kleiner aber nützlicher,  Code Tweak um die im Blog abgegebenen Kommentare, fortlaufend, mit Nummern zu versehen.Das erleichtert es ungemein auf ältere Kommentare zu antworten bzw. den Autor dazu direkt anzusprechen.

Los gehts mit der Anpassung der WordPress Dateien:

Öffne die comments.php des von Dir verwendeten Themes und suche dort die Zeile
< ?php foreach ($comments as $comment) : ?>

Vor dieser Zeile trage bitte folgendes ein
< ?php $i = 0; ?>

Trage hier drunter folgende Zeile ein
< ?php $i++; ?>

Damit hast Du den Counter bzw die Variable initialisiert.

Weiter geht es mit
< ?php echo $i; ?>

wodurch die Kommentare ihre Nummerierung erhalten. Dieses Codelet mußt Du einfach irgendwo innerhalb des WordPress Loops eintragen. Das war’s, jetzt sollten die Kommentare mit einer fortlaufenden Nummerierung versehen sein.

Nochmal zusammengefasst sollte in deiner comments.php am Ende das drin stehen

< ?php $i = 0; ?>
< ?php foreach ($comments as $comment) : ?>
< ?php $i++; ?>

In deinen Templates geschieht der Output dann mittels
< ?php echo $i; ?>

Ähnliche Artikel

4 Gedanken zu „So gehts: WordPress Kommentare fortlaufend nummerieren

  1. Das geht leider bei 3.3 nicht mehr… da gibt es keine for each Schleife. Für jeden der trotzdem eine Lösung braucht (für das Standardtheme):

    Editiert in der functions.php die osg_comment – Funktion. Fügt dort am anfang der funktion eine Variable $comment_nr ein:

    Nun könnt ihr weiter unter diese Variable benutzen:

    Fertig 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.