Skip to main content

So gehts: Artikel und Beiträge graphisch trennen

Ab und zu stolpert man in diverse Blogs die zwischen den einzelnen Artikeln eine graphische Trennung in Form einer horizontalen Linie verwenden. Direkt aus HTML geht dies mit dem bekannten Tag <hr>

Ob dies jedoch der Weisheit letzter Schluß sein muß, sei dahin gestellt da die Optik dieser automatisch generierten Linie mehr als zu wünschen läßt.

Schöner soll die Linie sein

So gehts: Zuerst benötigt man eine entsprechende Grafik. Diese kann nach den eigenen Vorstellungen mit einem Grafikprogramm selbst erstellt werden oder man/Frau sucht sich dazu eine entsprechende Grafik aus dem Internet. Eine Seite mit diversen Grafiken verbirgt sich unter diesem Link. Bitte sicherheitshalber die freie Verwendbarkeit prüfen!

Als nächstes greifen wir uns die Datei style.css und suchen dort den Eintrag

.post

[note]Unter Umständen differiert die Schreibweise in dem von euch verwendeten Theme[/note]

In die Formatierungen die zu .post gehören fügt ihr jetzt die folgende Zeile, angepasst auf die von euch auf eurem webserver hinterlegte Grafik, hinzu.

background: transparent url(images/yourimage.jpg) no-repeat bottom;

Das war es auch schon. Bitte beachten das es kleiner Unterschiede im CSS Stylesheet geb kann.

 

Ähnliche Artikel

4 Gedanken zu „So gehts: Artikel und Beiträge graphisch trennen

  1. Pingback: Oli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.