Skip to main content
visionarytwitter-thumb.jpg

PIXELtunes vs css & visionary theme … Hilfe

visionary-twitter So langsam bekomm ich echte Berührungsängste wenn es an das editieren von css geht.

Worum gehts?

Ich möchte bei dem hier eingesetzten visionary Theme oben, rechts neben dem RRS Icon ein Twitter Icon mit dem Textlink “Follow me” plazieren. Das das nicht über die header.php zu machen ist war mir irgendwie schon bewußt, welche Datei aber verändert werden sollte war mir aber noch nicht wirklich klar. Also ran die Files mittels “try and find” 😉

libary/functions/filter.php

So heißt die Datei die den Aufruf ua des RSS Feeds steuert. Dort wird im Auslieferungszustand des Themes folgender Aufruf benützt:

… Leider läßt sich diese Zeile hier nicht posten ohne das es direkt geparsed wird. Wer möchte kann diese Zeile mit der Zeilennummer 59 ja mal direkt aus dem Theme Ordner ansehen. Das Theme kann hier runter geladen werden.

Ich habe zuerst noch in der style.css eine neue Zeile namens #feed li.twitter geschrieben die sich mit der gleichen Syntax wie die schon vorhandenen Formate darstellt und den Aufruf des Twitter-Icons steuern soll.
Dadurch das in der ominösen Zeile 59 auf diese #feed li.twitter verwiesen wird sollte der Aufruf des Icons eigentlich klappen. Der entsprechende Textlink jedenfalls sitzt, paßt und funktioniert schon. Ach ja, dies alles ist ja noch quasi beta Phase weswegen diese Schraubereien in meinem Testblog unter http://test.PIXELtunes.de erledigt werden und auch dort zu bestaunen sind 🙂

Kann jemand helfen?

Wie gesagt, ichg bekomme es nicht hin das das auf dem Server liegende Twitter-Icon korrekt aufgerufen wird. Der Pfad dazu lautet: http://test.PIXELtunes.de/wp-content/themes/visionary/images/twitter-icon.gif

Vielen Dank schonmal

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.