Skip to main content
artikelbild-dummy-lightgreen

Nettes Erlebniss bei der O2 Hotline

o2-logo Im Rahmen einer Vertragsverlängerung und dem Bezug eines neuen Handys für meine Dame 😉 teilte mir die freundliche Hotline von O2 (die sind wirklich super) mit das es inzwischen auch eine Anlieferung von Handys mit dem Google Betriebssystem Android geben würde.

Ouuuh, kurz gezögert und via myHandy von O2 dann noch ein Samsung Galaxy i7500 bestellt. Lieferdauer etwas mehr als 14 tage. Soweit so gut.

Gerade eben hab ich dann die O2 Hotline noch einmal angerufen und nach irgendwas in Form einer Auftragsbestätigung, Paketnummer oder was auch immer gefragt.

Jetzt geht es los

Die nette Dame von O2 fragte mich dann, irritiert aufgrund der langen Lieferzeit, was das denn für ein spezielles Handy wäre? Meine Antwort war das dieses Handy ein spezielles, von Google entworfenes, Betriebssystem haben würde.

Ihr Antwort: Google hätte Sie zuhause auch, und die Handy von Nokia, SonyEricsson usw sowieso! Warum also so eine lange Wartezeit?? Hier kam nochmal der Hinweis das man auch mit nem Nokia, oder was auch immer, Handy Google als Suchmaschine nutzen könnte.

Meine Erklärung was der Unterschied zwischen einer Handyapplikation, die die Suche per Google erlaubt, und einem Betriebssystem ist war dann sehr anschaulich ua. mit dem Hinweis das auf ihrem Home-PC XP auch ein Betriebssystem ist.

Klong!!

Der Groschen fiel hörbar und die nette Dame war so zufrieden mit meiner Unterweisung das sie mir spontan ein Gesprächsguthaben in Höhe von 10,00 € als Dankeschön eingerichtet hat.

Jetzt wird nur noch Zeit das das Handy zackig kommt und meine Erwartungen erfüllt.

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „Nettes Erlebniss bei der O2 Hotline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.