Skip to main content
logoadblockplus_thumb.png

last.fm zickte mit dem Firefox 3.5x rum

last-fm_audioscrobbler_logo So ziemlich jede Minute die ich privat vor dem Rechner verbringe, begleitet mich die Musik aus last.fm.

Coole Mucke, völlig legal, und in guter Qualität. Eigentlich auch über die Jahre völlig problemlos zu nutzen. Genial auch weil es passend zum gespielten Lied andere Stücke des gleichen Genres vorschlägt und anbietet. So ist es ohne weiteres möglich Stunden mit zb Trance Musik zu verbringen. Radiostation nennt sich diese Funktion.

 

Merkwürdigerweise spielt last.fm seit der Installation von Firefox 3.5x nicht mehr. Keine Radiostation, keine Playlists!

Einzelne Songs dafür anstandslos.

 

Ist natürlich extrem doof, alle 3 Minuten (Durchschnitt) die Anwendung wechseln und ein neues Lied suchen.

 

logo-adblock-plus Der Fehler war bzw verursacht wurde dieses durch das Firefox Plugin AdBlock. Da last.fm bei jedem  Start eines Radio ein kurzes Werbevideo anzeigt hat AdBlock das ganze erstmal dicht gemacht. Merkwürdigerweise aber erst mit dem Firefox 3.5x<. Bei früheren Versionen ist dies nie aufgefallen.

 

Abhilfe schafft, einfach in AdBlock die Seite von last.fm zu exkludieren. Zwar keine schöne Lösung aber “et löppt”.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.