Skip to main content
10000_thumb.png

Meter für Meter, 10.000 km mit dem neuen Wagen

10000 Schockschwerenot, mitten auf der A1 macht mein Dienstwagen auf ein mal auf sich aufmerksam und meldet sich mit einem ganz entspannten “klingpingklongpong”!

Hmm, es leuchten jedoch keine weiteren Warnsymbole oder andere Anzeichen für einen Alarm auf. Der Tacho zeigt mit stattdessen eine satte 10.000 auf der Gesamtkilometeranzeige, die zu diesem Event von Anzeige der Tageskilometer auf Gesamtkilometer umgesprungen ist. *Party*

Wie waren die ersten 10.000 km?

Komplikationslos, absolut! Der Verbrauch hat sich bei 5,9 l/100 km eingependelt und dies wohlgemerkt bei extrem flotter Fahrweise mit regelmäßig Booten/Kajaks auf dem Dach. Nach behutsamen Einfahren fährt der kleine inzwischen laut Tacho knappe 205km/h und macht auch mit nem Anhänger eine sehr anständige Figur.

Wenn man sich mal in einen aktuellen VW Polo oder Golf setzt ist man einem dejavu nahe. Jede Menge Volkswagentechnik steckt in diesem Auto welches interessanter weise deutlich günstiger in der Anschaffung ist.

Alles in allem kann ich dem Skoda Fabia Combi, Modell Sport, nur eine super Note geben.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.