Skip to main content
wp-logo-blau

WordPress Backend läßt sich nicht kpl eindeutschen

wp-logo-blauProblem: Trotz korrekter Version der hochgeladenen WordPress Installation sind diverse Menu Punkte im Backend immer noch englisch.

Schritt 1: Prüfen ob im ordner wp-content/languages die beideb Sprachdateien, de_DE.po und de_DE.mo, liegen?

Schritt 2: In der wp-config.php, liegt direkt im Root eures Blogs, nachsehen ob auch der Aufruf der Sprachdateien korrekt ist. Dort muß die gleiche Datei genannt sein wie die, die in wp-content/languages liegt.

Schritt 3: Alles richtig? Ok, dann besorgt euch die beiden Sprachdateien (.po & .mo) noch einmal. Ich bevorzuge die Dateien von wp-deutschland (http://wordpress-deutschland.org). Habt ihr beide? Dann jetzt Schritt 4.

Schritt 4: Löscht die Dateien in wp-content/languages!! Jaa; LÖSCHEN!!

Schritt 5: Stellt euer FTP-Tool jetzt unbedingt auf Binary-Upload, NICHT ASCII, und ladet die beiden neuen Dateien wieder in den Ordner /languages/.

Fertig. Im Backend strahlteuch nun alles, bis auf eventuelle englische Plugins, in reinstem Deutsch an.

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „WordPress Backend läßt sich nicht kpl eindeutschen

  1. Pingback: Oli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.