Skip to main content

WordPress Artikel mit privaten Admin-Notizen versehen

wordpress-codeletLetztens wollte ich mir zu einem von mir geschriebenen Artikel ein paar Notizen machen. Spontan hab ich mir dazu einen Post-it vom Block gezupft, Notizen drauf geschrieben und brav auf mein Notebook gepappt. Toll!

Nun sitze ich hier an einem anderen Rechner und benötige natürlich genau diese Notizen. Es gibt dazu natürlich diverse Lösungen wie zum Beispiel Google Notebook oder andere, ich hätte halt nur gerne eine Lösung die unmittelbar mit WordPress zu tun hat. Nach etwas Suche bin ich bei diesem Stück Code von Jean-Baptiste Jung hängen geblieben:

add_shortcode( 'note', 'sc_note' );

function sc_note( $atts, $content = null ) {
if ( current_user_can( 'publish_posts' ) )
return '

'.$content.'

';
return '';
}

Habt ihr den oben gezeigten Schnipsel in eure functions.php kopiert, geht es daran die gewünschten Notizen so zu maskieren das auch eine Hervorhebung in eurem Blog ersichtlich wird. Dazu bedarf es erstens der Maskierung, die mittels der eckigen Klammern und dem Begriff Note erstellt wird und zweitens einer Ergänzung eures StyleSheets (/theme/style.css). Sinnvoll wäre zum Thema CSS die Definition einer eigenen Klasse.

Der Eintrag einer solchen Notiz ist dann mehr als simpel und wird wie folgt getan:

[note]
Dies ist die Notiz die nur der Admin sehen kann!
[/note]

Ähnliche Artikel

2 Gedanken zu „WordPress Artikel mit privaten Admin-Notizen versehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.