Skip to main content
Chrome Versionsinfo

Google Chrome in der finalen Version 5 erschienen

Coogle Chrome logoStill und heimlich hat sich die Version 5 des Google Browsers auf meinen Rechner geschlichen. Das ich neben dem Firefox immer öfter und vor allen Dingen zuerst Chrome starte hat mit dem brutalen Tempo zu tun das der Browser an den Start legt wenn er startet. Da trennen den Firefox noch Meilen!

Chrome OptionenUnd nun ist es eben bereits die Version 5 die hier ihren Dienst tut. Wenn ihr nicht manuell das Update machen möchtet rutsch euch beim nächsten Start der 5er automatisch auf den Rechner. Wer solange  nicht warten kann/will kann das Update auch manuell anschieben. Dazu klickt ihr einfach in eurem laufenden Chrome auf den kleinen Schraubenschlüssel oben rechts. Als nächstes wählt ihr in dem folgenden Kontextmenü „Info zu Google Chrome“.

Chrome OptionenIn dem sich nun öffnenden Fenster bekommt ihr angezeigt welche version ihr einsetzt und ob diese aktuell ist oder nicht. Solltet ihr keine aktuelle Version einsetzen habt ihr hier die Möglichkeit das Update manuell anzustoßen.

Chrome VersionsinfoIch könte mir gut vorstellen das Caschy das ganze schon portabel bereitstellt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.