Skip to main content
flattr Dashboard

flattr: mehr Probleme als Nutzen

flattr DashboardIch nutze seit einigen Tagen flattr. Das Netz ist voll mit Meinungen und Eindrücken dazu. Das flattr mir keinen Porsche einbringen würde war mir auch klar. Aber wenn es einige Euros übers Jahr bringt wäre es schon ok. Jeder Euro bringt ja schließlich auch den Sparwunsch näher.

flattr selber setze ich hier mittels der Plugin Version ein und runde das ganze ab mit diversen weiteren Plugins die im WordPress Plugin Directory verzeichnet sind. In dem paralell von mir geführten Blog wpBUZZ mit der Thematik zum Theme Thesis ist flattr ebenso im Einsatz jedoch ohne Plugins.

Und das Plugin ist der Stein des Anstoßes, es frißt meine Excerpts. Zur Erinnerung und genaueren beschreibung, das von mir verwendete Theme Hybrid News von Justin Tadlock bringt auf der Startseite neben den großen Thumbnails auch immer einen kleinen Textauszug mit. Und den genau den verschlingt das flattr Plugin.

Aktiv oder Deaktiv

Ist das Plugin aktiv, werden auf meiner Startseite nur Artikelthumbnails gezeigt und keine Texte mehr.

Ist das Plugin deaktiviert ist alles so schön wie es sein soll! Meine Wahl solltet ihr selber erkennen! Ich bin gespannt wie es mit flattr weitergeht.

Ähnliche Artikel

4 Gedanken zu „flattr: mehr Probleme als Nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.