Skip to main content
Firefox

Aus für Google Toolbar

Google Toolbar

Großes Reinemachen bei Onkel Google. Google räumt schwer auf. Dieser Aufräumaktion fällt auch die Google Toolbar für den Firefox 5 zum Opfer. Nicht etwa um die Mozilla Foundation zu ärgern sondern weil fast alle Funktionen der Google Toolbar entweder schon Standard beim Firefox 5 sind oder mittels Plugins fix nachgestellt werden können. Dazu bietet Google auf seinen Hilfe-Seiten sogar kompetente Hilfe an.

Ich finde das Engagement von Google, momentan, mehr als vorbildlich. Sie bieten einen Haufen toller Dienste an, straffen und strukturieren diese wodurch der Anwender einen echten Mehrwert bekommt. Vielleicht hilft dies ja wirklich vom Image der bösen Datenkrake wegzukommen.

Off Topic

Heute morgen durfte ich wieder sehen wie ein Google Streetview Fahrzeug von mehreren Pkw’s quasi eskortiert wurde. Einer davor, einer dahinter und zwei die auf der linken Spur mit 85 km/h nebenher fuhren. Einer machte Fotos während der andere Faustschwingend seinen Groll zu zeigen versuchte *Dumpfbeutel*

Es wäre jetzt cool zu wissen welche der kostenlosen Dienste von diesem Honk genutzt werden ;->

Ähnliche Artikel

2 Gedanken zu „Aus für Google Toolbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.