Skip to main content
blackberry_logo

BlackBerry 10: Mit dem Z10 versucht BlackBerry erneut sein Glück

In den vergangenen Jahren ist es ruhig um BlackBerry geworden. Das Smartphone-Betriebssystem galt als veraltet und die Verkaufszahlen gingen immer weiter in den Keller. Das Unternehmen Research in Motion kündigte damals an, mit BlackBerry OS 10 viele Neuerungen einzuführen um seine Position im Smartphone-Markt zurück zu erhalten. Jetzt sind BlackBerry OS 10 sowie das Smartphone BlackBerry Z10 unter dem neuen Firmennamen „BlackBerry“ auf dem Markt und es zeigt sich, dass BlackBerry Einiges anders macht als die Konkurrenz.

BlackBerry OS 10 trennt zwischen geschäftlich und privat

Blackberry Z10Die Unterschiede zu den anderen Betriebssystemen finden sich vorwiegend in der Trennung zwischen der geschäftlichen und der privaten Nutzung. Mit Hilfe einer Wischgeste lässt sich so zwischen den zwei Modi umschalten. Die vollständige Trennung ermöglicht es zum Beispiel Arbeitgebern eigene Programme zu installieren, die für die eigene Arbeit erforderlich sind. Ebenso bietet der Modus eine höhere Sicherheit für Konversationen als im privaten Modus. Getrennt werden beide Modi zudem über eine virtuelle Firewall sodass nicht ohne Weiteres auf den jeweiligen anderen Bereich zugegriffen werden kann. Der private Modus erlaubt die Nutzung von privaten Apps, die für den geschäftlichen Betrieb nicht notwendig sind. Neu ist zudem die neue Bedienung die vorwiegend auf Gesten setzt. Von links in jede Anwendung hineingewischt werden kann unter anderem der Nachrichten-Hub, der Nachrichten von sozialen Netzwerken, E-Mail Konten oder auch Messengern zusammenführt. Ein weiteres Feature ist die Möglichkeit Android-Anwendungen passend für BlackBerry Geräte zu konvertieren. Das funktioniert zwar nicht mit jeder Anwendung, ist jedoch sehr wertvoll, um die derzeit noch recht magere Auswahl an Apps direkt für BlackBerry OS 10 zu vergrößern. Weiterhin wurde der BlackBerry Messenger überarbeitet und erlaubt jetzt auch Videotelefonate zwischen Nutzern des Messengers. 
Solch ein Smartphone, das für geschäftliche sowie private Zwecke genutzt wird ist natürlich im Dauereinsatz. Da kann es schnell passieren das Datenvolumen, Telefon- und SMS Pakete an Ihre grenzen geraten. In diesem Fall ist es ratsam sich nach einer günstigen Flatrate umzusehen, zum Beispiel auf www.handyflatrate-preisvergleich.de, um zu verhindern, dass am Ende des Monats die Rechnung einem ein Loch in den Geldbeutel reißt.

Das BlackBerry Z10: Aktuelles Top-Smartphone ohne mechanische Tastatur

Mit dem BlackBerry Z10 gibt es eines der ersten Geräte mit dem neuen mobilen Betriebssystem. Dabei verzichtet BlackBerry auf eine mechanische Tastatur, sondern setzt auf eine Bildschirm-Tastatur. Die Tastatur wurde extra konzipiert um damit eine schnelle Texteingabe zu ermöglichen. Auch die technischen Daten des Gerätes können sich sehen lassen. In dem BlackBerry Z10 steckt ein Qualcomm Snapdragon S4 Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,5 Gigahertz, 2 Gigabyte RAM sowie 16 Gigabyte interner Speicher. Das Display stellt eine maximale Auflösung von 1280 x 768 Pixeln dar. Die Kamera hat eine maximale Auflösung von 8 Megapixeln und erlaubt die Videoaufzeichnung in Full HD 1080p. BlackBerry OS 10 läuft auf dem Gerät sehr flüssig und lässt sich gut bedienen.

BlackBerry hat mit OS 10 sehr viel Potenzial

Mit dem neuen System BlackBerry OS 10 hat BlackBerry ein rundes System mit vielen nützlichen Funktionen für die Kommunikation geschaffen. Die Konvertierung beseitigt zumindest zum Teil das Problem, dass derzeit noch wenige Apps für das System verfügbar sind. Besonders gut gefällt die Trennung zwischen geschäftlicher und privater Nutzung sowie die Einbindung des Nachrichten-Hubs, der übersichtlich alle eingehenden Nachrichten darstellt. Ein Top-Gerät gibt es zudem mit dem BlackBerry Z10, mit welchem sehr flüssig unter BlackBerry OS 10 gearbeitet werden kann. Das Gerät bringt aktuelle Hardware mit. BlackBerry Fans müssen jedoch auf die mechanische Tastatur verzichten oder lieber das BlackBerry Q10 kaufen.

Ähnliche Artikel