Skip to main content
Feedly Logo

In eigener Sache – RSS Feed sichern und auf Feedly umstellen

Die meisten sind darüber informiert und im Bilde, einige wahrscheinlich nicht. Onkel Google stellt zum Ablauf des Monats seinen RSS-Dienst ein und macht den Google Reader damit zu Geschichte. Solltet Ihr bis dahin nicht eure Feeds gesichert haben steht Ihr ziemlich blöd da. Es gibt zwar einige coole Alternativen die sich gerne um die ehemaligen Google Reader User kümmern möchten, jedoch benötigt Ihr dazu eure abonnierten Feeds. […]

weiterlesen

Heinrich Hertz

Noch ein Doodle: Heinrich Hertz darf Wellen schlagen

  In fast jedem besseren Industriegebiet gibt es eine Straße die nach dem von Google heute verdoodleten Physiker benannt ist. Heinrich Hertz, eigentlich Heinrich-Rudolf-Hertz. Direkt zu tun hatte wohl jeder schon mit den Ergebnissen seiner Forschungen denn wenn auch euch der Elektro-Magnetismus im Physikunterricht zur Weißglut gebracht hat, … er wars der das erforscht und […]

weiterlesen

[Android] Zeigt her euren WiFi QR-Code

QR-Codes sind eine sehr coole feine Sache. Neben der Darstellung von Hyperlinks und anderen Infos besteht auch die möglichkeit den zugang eines WiFi-Netzes damit komfortabel zugänglich zu machen. In diesem Artikel hatte ich kurz darüber geschrieben. Allerdings war es dazu nötig den QR-Code mittels eines online Generators erst einmal zu generieren und dann entweder per […]

weiterlesen

Diego Rivera

Kunst Doodle

Mein lieber Mann, da geben die Kollegen von Doodle Google aber mal wieder richtig Gas und verwöhnen den geneigten Benutzer der Hauseigenen Suchdienste mit einem richtig tollen Doodle. Diego Rivera ist einer der spektakulärsten Maler den Mexico jemals hervorgebracht hat. Heute wäre er 125 Jahre alt geworden und Google ehrt ihn dementsprechend mit dem oben […]

weiterlesen

Mark Twain Doodle

Wunderbarer Doodle

Google schafft es immer wieder auf Stichtage mit besonderen Bildern hinzuweisen. Der heutige Doodle zum 176. Geburtstag von Mark Twain ist dabei mehr als gut gelungen. Und wer wirklich keinen Plan hat worum es bei der obigen Szene geht, kann sich hier kostenlos das eBook Huckleberry Finns Abenteuer und Fahrten via Amazons kindle ziehen.

weiterlesen